Direktkandidat im Wahlkreis Böblingen

Direktkandidat im Wahlkreis Böblingen

Ich freue mich sehr, dass ich wieder in meinem Heimatwahlkreis Böblingen als Direktkandidat zur Bundestagswahl kandidieren kann. Das große Vertrauen meines Kreisverbands mit über 90% als Kandidat gewählt zu werden bedeutet mir wirklich viel!

Ich freue mich sehr auf die kommenden Wochen und Monate!

Hier könnt Ihr meine Bewerbung zur Direktkandidatur nachlesen.
➡️ Hier geht’s zu meiner Bewerbung.

Und hier kommt Ihr zu meiner Bewerbung um Listenplatz 14 auf der Landesliste von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Baden-Württemberg.

Meine Bewerbung zur Bundestagswahl 2021

Meine Bewerbung zur Bundestagswahl 2021

Der Klimawandel, die unhaltbaren Zustände in den Lagern wie in Moria, die globale Digitalisierung und der damit einhergehende Strukturwandel – all diese Dinge fordern jetzt klare Weichenstellungen.

Weichenstellungen, bei denen ich dabei sein will.

Einfach nur zuzuschauen, wie die Große Koalition unsere Zukunft an die Wand fährt und den Protest unserer Generation ignoriert, kommt für mich nicht in Frage.
Ich bewerbe mich also wieder als Bundestagskandidat für Bündnis 90/ Die Grünen Kreisverband Böblingen und auf der Landesmitgliederversammlung in Tübingen auch als Spitzenkandidat der Grüne Jugend Baden-Württemberg.

Fast zwölf Jahre Große Koalition, unterbrochen nur von vier Jahren Schwarz-Gelb, haben vieles verschleppt. Aber die Zukunft wartet nicht.
Es ist an der Zeit, dass die Bundesebene ihren Verpflichtungen nachkommt!
Ich habe richtig Bock, den Kreis Böblingen und ganz Baden-Württemberg mit Euch zusammen erneut von grünen Ideen zu überzeugen und gemeinsam mit Euch für eine gerechtere Zukunft zu kämpfen.

➡️ Hier geht’s zu meiner Bewerbung.

Was sagt die Presse?

Stuttgarter Zeitung: “Bacherle will nach Berlin”
Kreiszeitung Böblinger Bote: “Bacherle zieht es nach Berlin”

 

Ich freue mich auf Euere Fragen und Euer Feedback!

Gerne könnt Ihr mir und meiner Arbeit auch online folgen:
www.instagram.com/tbbacherle
www.fb.com/tbbacherle
www.twitter.com/tbbacherle